LOHN OPTIMIERUNG


Monatliche Ersparnis*:

pro Arbeitnehmer: 138,- Euro

Ersparnis pro Monat**: 3.450,- Euro
Ersparnis pro Jahr**: 41.400,- Euro

**Durchschnittliche Ersparnis bei branchenüblichem Lohn / **Beispiel mit 25 Mitarbeitern

CHANCE 1

LOHN OPTIMIERUNG

Sobald in Ihrem Unternehmen innerhalb zuschlagsberechtigter Zeiten (20:00 bis 6:00 Uhr, sowie an Sonn- und Feiertagen) gearbeitet wird, zahlen Sie meist wesentlich mehr Lohnnebenkosten als erforderlich. Für ein Unternehmen mit 25 bis 30 Mitarbeitern, bedeutet das ca. 40.000 Euro an zu viel geleisteten Abgaben im Jahr.

Optimallohn bietet mit dem Effektivlohnmodell eine einfache und schnelle Lösung, um Ihre Lohnnebenkosten mit allen gesetzlich zulässigen Möglichkeiten maximal zu reduzieren.

twodoxx - Optimal Lohn - Hotel & Gastro - Icon Kosten Einsparung

PROBLEM

  • Hohe Lohnnebenkosten
  • Steuer- und sozialversicherungsfreie Zuschläge an Sonntagen, Feiertagen und Nachts (SFN-Zuschläge) sind möglich, haben aber Nachteile:
  • Entweder schwankende Entlohnung, unsicherer Lohn für den Mitarbeiter, Probleme im Betriebsfrieden …
  • … oder sehr aufwändige Entwicklung eines eigenen Modells, komplexe Berechnung, Steuerberater muss überzeugt werden, Arbeitsrecht geprüft und Arbeitsverträge erstellt werden …
  • … oder pauschale Abgeltung von Zuschlägen, die am Jahresende verrechnet werden, unsauber und unsicherer Ausgang am Jahresende

LÖSUNG
Innovatives Effektivlohnmodell für:

  • Nutzung der SFN-Zuschläge
  • konstanten Nettolohn
  • Standardisiertes Modell mit positiven Gerichtsurteilen, Gutachten und Referenzen bei Kunden und Steuerberatern
  • Einfachste Anwendung in der Software
  • Vorgabe von Brutto- und Nettolohn
  • Arbeitsvertragsgenerierung
  • Berechnung
twodoxx - Optimal Lohn - Hotel & Gastro - Diagramm Auszahlungsbeträge
VORTEILE
  • Maximale Einsparung durch minimale Lohnnebenkosten, volle Ausschöpfung-des rechtlichen Spielraums
  • Zufriedene Mitarbeiter durch konstante Entlohnung
  • Rechtssicherheit für Gastronom & Steuerberater
  • Besonders für Gastronomie und ausländische Arbeitskräfte passendes Lohnmodell (Nettolohndenken)
  • Einfaches Lohnmodell

CHANCE 2 – Mitarbeiterverwaltung